Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017, 14:56  




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 111 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
 Part 4: Meet Electricity 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 158
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
"Ihr wisst, dass ich eure telepathische Verbindung bemerke, oder? Ich bin nicht blöd. Und du, Nietenflügel hör auf herumzuwühlen."

Riley drehte sich um, lief aus dem Raum und in die nächste leerstehende Kammer,wo er isch niederließ und den Kopf auf seine Arme legte.

"Och, wie süß, hält er es nicht mehr aus? Wie schade, ooh." Im Hinterkopf wusste Richard, dass es falsch war, was er tat. Dieser Junge war fast noch ein Kind. Aber er war immer noch so wütend, dass er in diesem Gefängnis saß. "Da du jetzt scheinbar weißt wer Natalie oder wie ihr sie nennt ist, bring sie her!"

_________________
"Wer bist du?" "Ich bin Batman!"


1. Apr 2014, 20:38
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Spielleiter
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 657
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Dwayne sah Riley hinter her. Es war wohl zuviel verlangt das er ihn scannen sollte.
"Eine Nathalie kenne ich nicht. Und des weiteren hast du keine forderungen zu stellen. Ich empfehle dir sogar einfach unsere Fragen zu beantworten, dann kommst du auch schnell aus der zelle raus.
Ansonsten.. sperre ich diesen teil des gebäudes ab und werfe den schlüssel weg. Hab ich mich klar ausgedrückt?" sprach Dwayne mit Militärischern härte.
"Also, die Video aufnahmen zeigen das sie mit John Craydon, oder hyäne, zusammen zur versammlung kammen. Warum griffen sie ihn an? Offentsichtlich waren sie ja so was wie Partner, oder irre ich mich da?"

_________________
"How does it feel to be outclassed by a new Model?"
"Sry but your Model has Got an recall!"


8. Apr 2014, 16:20
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 158
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Richard Grey seufzte.
"Natalie, die die in eurem Team ist? Mit den Fähigkeiten sich an die Umgebun anpassen oder so?"
Was glaubt der wohl wer er ist? Ich könnte mit meiner Power alles einreißen!
"Dieses Gefängnis könnte mich im Ernstfall nicht halten, aber um keinen schlechten Eindruck zu machen: Ja, ich kam mit der Jokerkopie zu eurer Versammlung, aber dann habe ich Natalie auf der Bühne sehen und plötzlich löste sich der Schleier vor meinem Gehirn. Ich konnte wieder klar denken, vorher hatte irgendetwas meinen Verstand blockiert. Sonst hätte ich da nie mitgemacht, ich kann es nicht erklären. Auf jeden Fall habe ich dann als ich wieder ich selber war versucht euch zu retten. Aber du hast mich abgeknallt!"

_________________
"Wer bist du?" "Ich bin Batman!"


8. Apr 2014, 18:37
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 239
Wohnort: BMW City
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Während zwei seiner Teamkollegen sich um den Gefangenen kümmerten, hing Jameson gelangweilt in seinem Zimmer herum. Er lag auf dem Bett und hielt sein Handy in der Hand, in der Hoffnung, dass Professor Eisinger sich endlich wegen der Prüfungsergebnissen bei ihm melden würde.
"Komm schon!", rief er, als ob das Handy ihn hören würde. "Man, das gibts doch nicht, der alte Sack lässt sich ganz schön Zeit!"

_________________
Castle: "Es gibt zwei Sorten von Menschen die darüber nachdenken, wie man am besten Leute tötet: Psychopathen und Krimiautoren. Ich gehöre zur besser bezahlten Sorte."


13. Apr 2014, 10:11
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 342
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Juneau, Alaska

Nate Fisher war so genervt wie selten zuvor. Näturlich ausgerechnet zum Finale der High School Football Leaque beschloß der QB#1 einen auf abwesend zu machen.
Der Rest des Teams war angereist nur um den Arsch versolt zu bekommen.An ihm hatte es natürlich nicht gelegen. Er hatte seine Possition richtig und perfekt ausgeführt. Nein, der Grund fürihr Scheitwen lag gerade vor ihm auf dem Boden. Der Feshmann QB, der plötztich nichts mehr vom Werfen des verdammten Balles verstand
" Wie kannst du es wagen ein so wichtiges Spiel für uns zu versauen?" schrie er ihn.
Der andere Junge war des weinen nahe: " B- B- Bitte, du weißt genau, dass ich noch niht einmal die ganze Session gespielt habe, wie sollte ich das denn wissen?", murmelte dieser in den Staub
Nate schüttelte beleidigt den Kopf: " Aber im Training alles richtig amchen. Du bist mir schon ein mieser Scheißer!Gut, wenn du das so siehst, ich glaube dann gib es moren früh um 4 ein Extratraining von mir nur für dich",befahl Nate und zog den Jüngling auf die Füße. " Und wenn du dich dann gut anstellst,werde ich mir keine Strafe für ausdenken müssen."
Dann ließ er ihn los. " Ach und wnen du irgendjemanden davon erzählst, dann hast du richtig Ärger am Hals!"
Der Junge nickte schwach und erließ den Raum.
Und wenn ich diesen Riley in die Finger kriege, dann hat er ein rießiges Problem. Hmm, ich quetche vieleicht am besten diesen Zhane mal was aus, dacht er und verließ nun selbst den Raum.


17. Apr 2014, 19:43
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Spielleiter
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 657
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Dwayne musste grinsen.
"ich sage es dir nocheinmal. Wir haben keine nathalie in unseren team. Du meinst mit sicherheit Hybrit.
Und wo sie ist kann ich dir nicht sagen da ich es nicht weiß. Sie hat heute morgen das gebaude verlassen desweiteren..." Dwayn hielt inne weil sein Comlink begann zu piepsen.
"Moment!".
er wechselte kurz den raum und sah dabei auch nach Riley der sich erholt hatte.
Am Comlink war keller.
"jet, Wir haben eingehende Untersucheungen zu eurem gast getätigt. Er wäre eine Bereicherung für das team. lasst ihn frei und nehmt ihn auf!"
"Aber sir wir...!" weiter kam dwayn mit seinem Wiederspruch nicht.
"Das war ein befehl Soldat!" Keller beendetet das gespräch.
Riley hatte alles auf seinem Comlink mit gehört. Der gefangenen hatte davon nichts mit bekommen.
"Was denkst du dadrüber?" fragte Dwayn den Jungen Mutanten.
Dann rief er Jamie zum Arrestcentrum.

Jamies Handy klingelte.
Es war der ersehnte Anruf.
"Mister Frost...ich bin entsetzt. Sie haben nicht mal die halben Punktzahl erreicht. Selbst der Dekan weiß hierrauf keine antwort.
Ich fürchte sie werden dieses Semester Wiederholen müssen!"

_________________
"How does it feel to be outclassed by a new Model?"
"Sry but your Model has Got an recall!"


24. Apr 2014, 16:32
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 158
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Richard war gelangweilt.
Gut, Hybrid hieß Natalie, war ja auch egal, wenn er sie nur sehen konnte. Er wollte sie nur sehen. Es fraß ihn von innen auf. Aber plötzlich bemerkte, wie sich ein fremder Gedanke in seine Überlegungen kroch.
Jetzt lass doch mal deine private Seifenoper, lass mich einfach wieder an den Drücker!
Nein, Azor, nie wieder. Nie, nie wieder. Ich muss für Natalie oder Hybrid ein guter Mensch sein, ich liebe sie.
Ach ja?
Ja!

Richard schwitzte stark, ein psychischer Kampf entbrannte in seinem Inneren. Am Ende gewann er und kippte bewusstlos zu Boden.
Sein letzter Gedanke war nur, dass er für Natalie da sein wollte, bei ihr sein wollte.
Dann wurde alles schwarz.

_________________
"Wer bist du?" "Ich bin Batman!"


24. Apr 2014, 16:42
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 342
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Guardions Hauptquartier

Riley zuckte mit den Schultern und erhob sich vom Boden der Kammer.
" Ich glaube, wir haben keine große Wahl, nachdem was bei der Pressekonferenz passiert ist. Aber ich werde ihn noch nicht zu unserem Komm Link hinzufügen. Das ist ein Previleg, dass er sich erst verdienen muss."

Dann richte er seinen Blick auf den Boden.
" Es wäre mir aber ganz Recht, wenn er zumindest im Moment meinen Platz im Team übernehmen könnte. Ich brauche noch etwas Zeit, meine Kräfte sind sich anscheinend noch am entwicklen und momentan halte ich das kaum aus.", fügte er hinzu und hob langsam den Blick, bis er Swayne in die Augen sah.


28. Apr 2014, 20:48
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 158
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Nach Luft schnappend fuhr Richard hoch. Es schien noch nicht viel Zeit vergangen zu sein, denn niemand hatte nach ihm geguckt. Er hasste ihn! Er hasste diese andere Seite in sich! Die, die immer Recht hatte, aber wenn er nachgab, würde er wieder Tod und Verderben hinterlassen, wie bereits in Chicago? Chicago? Wie kam er jetzt darauf? Da war er doch noch nie gewesen, oder? ODER?
Aber so sehr er auch in seinem Gehirn herumkramte, er wusste es nicht. Oder war es nur eine Einbildung?

"Hey, ihr ... Helden? Seid ihr das oder so eine Art selbsternannte Rächer der Ungeschützten? Was passiert jetzt mit mir?"

_________________
"Wer bist du?" "Ich bin Batman!"


29. Apr 2014, 19:16
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 239
Wohnort: BMW City
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Part 4: Meet Electricity
Ryuuga hat geschrieben:
Dann rief er Jamie zum Arrestcentrum.

Jamies Handy klingelte.
Es war der ersehnte Anruf.
"Mister Frost...ich bin entsetzt. Sie haben nicht mal die halben Punktzahl erreicht. Selbst der Dekan weiß hierrauf keine antwort.
Ich fürchte sie werden dieses Semester Wiederholen müssen!"


Endlich rief Eisinger an, doch er hatte nicht die Nachrichten, die Jameson erhofft hatte. Die Neuigkeiten schockierten ihn ehrlich gesagt!
"Was?!", rief der junge Mann in sein Handy. Ruckartig hatte er sich im Bett aufgerichtet. "Unmöglich! Ich habe zuvor gelernt! Ich war der Meinung, dass ich mich recht gut geschlagen habe! Das kann nicht sein!"
Jameson schritt im Zimmer auf und ab. Er versuchte sich wieder zu beruhigen, er musste sich vor dem Professor benehmen. Jamie atmete tief durch. "Ich bitte Sie, Professor Eisinger. Bitte lesen Sie sich meine Antworten noch einmal durch. Sie mögen etwas unkonventionell sein, aber sie sind richtig.

_________________
Castle: "Es gibt zwei Sorten von Menschen die darüber nachdenken, wie man am besten Leute tötet: Psychopathen und Krimiautoren. Ich gehöre zur besser bezahlten Sorte."


30. Apr 2014, 20:59
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 111 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de