Aktuelle Zeit: 22. Nov 2017, 04:57  




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 94 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
 Mission 1: Ein ganz normaler Tag 
AutorNachricht
Spielleiter
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 659
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
Auch Misuki hatte ihr übungen beendet und ging in die Cafeteria. Dort sah sie sich nach einem freien platz um. Zuerst sah sie nichts. da entdeckte sie einen platz an dem tisch an dem Connor mit Len sprach.

Du schaffst das! geh hin und frag einfach ob du dich hinzu setzen kannst. was ist den schon dabei
"Auser das du es hsst mit fremden zu sprechen!" murmelte sie.
Naja wenigsten kenn ich Len ja schon

Sie gin zu ihnen.
"Entschuldigung, darf ich mich zu euch setzen?" Fragte sie. Was sie selbst nicht bemerkte..sie hatte japanisch gesprochen.

_________________
"How does it feel to be outclassed by a new Model?"
"Sry but your Model has Got an recall!"


24. Sep 2014, 11:28
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden

Registriert: 10.2011
Beiträge: 205
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
„Natürlich darfst du dich setzen.“ antwortete Len ebenfalls in perfekten Japanisch.
Allerdings fragte Er sich warum Mizuki ihrer Muttersprache benutzte, obwohl sie auch fließend Englisch sprach.
Zum Glück war es zu einer von Len´s großer Leidenschaft geworden ihre Sprache zu lernen. Und inzwischen war er wahrlich gut darin geworden.


24. Sep 2014, 18:42
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 239
Wohnort: BMW City
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
Mikaela hatte sich inzwischen etwas zu Essen geholt: Heute gab es bei ihr Rührei mit Bacon und schwarzen Kaffee.
Sie bemerkte, dass sich eine junge Japanerin zu Connor und Len gesetzt hatte. Die beiden Jungs kannte sie immerhin vom Sehen her schon, nur das Mädchen noch nicht.
"Hi!", begrüßte Mikaela sie und stellte ihr Tablett auf den Tisch. Sie reichte der Japanerin die Hand. "Ich bin Mikaela Storm! Mit wem habe ich das Vergnügen?"

_________________
Castle: "Es gibt zwei Sorten von Menschen die darüber nachdenken, wie man am besten Leute tötet: Psychopathen und Krimiautoren. Ich gehöre zur besser bezahlten Sorte."


24. Sep 2014, 18:58
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 347
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
Connor hatte sich einfach gesetzt und langsam freute er sich nur noch auf sein Essen, worauf er sich jetzt auch voll konzentrietre. Er ließ Len sich it den anderen beschäftigen.
Zwischem dem Essen fand er immer wieder diesen faulen Geschmack im Mund, den sein schlechter Missionsabschluss ihm immer noch beinträchtigte.


24. Sep 2014, 20:00
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Spielleiter
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 659
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
Misuki schaute Michaela erst kurz entgeistert an. dann lächelte sie und reichte ihr die Hand.
"Misuki Mishima! sehr erfreut!" antwortetet sie.
"Entschuldigt das ich eben japanisch gesprochen habe. es ist mir rausgerutscht"

_________________
"How does it feel to be outclassed by a new Model?"
"Sry but your Model has Got an recall!"


24. Sep 2014, 21:08
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden

Registriert: 10.2011
Beiträge: 205
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
„Bestimmt bist du das noch von unserer letzten Mission gewöhnt.“ meinte Len. Erneut umfasste dieses stolze lächeln seine Lippen. Er konnte nicht anders. Er musste wieder anfangen zu schwärmen. „Wisst ihr, wir haben uns auf der Mission fast nur auf Japanisch unterhalten, damit niemand sonst uns verstehen konnte. War sowas wie ein Geheimcode geworden.“ erzählte Len weiterhin lächelnd.


24. Sep 2014, 21:16
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Spielleiter
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 659
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
Misuki hielt Len einen Finger auf die lippe.
"Len....Sweetheard..du Quatsch zu viel!" sagte sie knochentrocken.
"Aber er hat schon recht. bei unserer letzten Mission war es von vorteil. Aber es ist mir peinlich wenn mir das hier passiert!" fügte sie zerknirscht hinzu.

_________________
"How does it feel to be outclassed by a new Model?"
"Sry but your Model has Got an recall!"


24. Sep 2014, 21:22
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden

Registriert: 10.2011
Beiträge: 205
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
Das lächeln von Len wurde zu einer Art schiefen grinsen, als Mizuki ihn den Finger an die Lippen presste.
Es war gut das sie ihn zum schweigen brachte, bevor er noch zu sehr abhob.
Hochmut war fehl am Platz. Er sollte sich eher wie ein Profi verhalten.


24. Sep 2014, 21:49
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 239
Wohnort: BMW City
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
Bei Lens und Misukis Reaktion konnte sich Mikaela schon denken, was bei ihrer letzten Mission passiert war. Die beiden waren sich offensichtlich näher gekommen.
Mikaela lächelte einfach nur und fing an zu frühstücken.
Aber um etwas dazu beizutragen, erzählte sie etwas von ihrer letzten Mission. Diese war ebenfalls richtig gut gelaufen und hatte sogar für einigen Medienwirbel gesorgt, auch wenn sie dabei rausgehalten wurde.
"Also meine letzte Mission hat mich nach Italien gebracht. Dort musste ich auch ständig in der Landessprache reden. War ziemlich cool, auf Italienisch kann man so herrlich fluchen.", sagte sich grinsend. "Vielleicht habt ihr davon gehört, es ging um die Papstwahl und die entführten Kardinäle. Jupp, ich und mein Team haben sie wieder gefunden!"

_________________
Castle: "Es gibt zwei Sorten von Menschen die darüber nachdenken, wie man am besten Leute tötet: Psychopathen und Krimiautoren. Ich gehöre zur besser bezahlten Sorte."


25. Sep 2014, 16:26
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Spielleiter
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 659
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mission 1: Ein ganz normaler Tag
"Wir waren in Deutschland. Unsere tarnung war ein Ausländisches Pärchen auf der Durchreise! kleiner tip..Wenn du je mit ihm eine Mission hast..pack Oropax ein. Wenn der redet, findet er kein Ende mehr. Aber er kann super für ablenkungen sorgen!" grinste Misuki um zu zeigen das es nicht ganz ernst meinte. Sie knuffte Len in die Seite.
"Sry aber manchmal redest du wirklich wie ein wasserfall!" lachte sie.
Dabei war sie über sich selbst verwundert. Normalerweise war sie eher still und brauchte eine zeit lang..eine lange zeit lang um vertrauen zu leuten zu fassen.
Sie sah Len, in einem Unbeobachtete augenblick, an und zwinkerte ihm zu.
Was wirklich alles passiert war, würde sie für sich behalten!

_________________
"How does it feel to be outclassed by a new Model?"
"Sry but your Model has Got an recall!"


25. Sep 2014, 16:54
Profil Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 94 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de